Webmaster - Webdesign für Freunde

Direkt zum Seiteninhalt

Webmaster

AH! So gehts.

Meine Erfahrung als Anfänger:

Begonnen hat alles 2008 mit einem Baukastensystem eines Webhosting-Anbieters.
War zwar gut für die Anfänge als ich noch wenig Ahnung hatte aber sehr bald stiess ich an Grenzen die ich überschreiten wollte. Unter Anderem hat die maximmale Seitenzahl genervt. Auch die gebotenen Tamplates haben mir für meine erste Website für Blasmusik nicht richtig gefallen.



Die preiswerte aber arbeitsintensive Lösung hiess Verzicht auf Baukasten und selber basteln in HTML.

Meine besten Helfer waren dabei die Freeware-Editoren:

  • NVU zum gestalten

  • Phase5 für größere Eingriffe im ganze Projekt. (mit "suchen-ersetzten" über alle HTML-Donkumente des Projektes )

Nach einer weiteren Neugestaltung mit HTML-Editor bin ich
im Sommer 2010 auf Website X5 gestossen und kann nur sagen. TOP

Links:


FAVICON GENERATOR & GALLERY


Hier kann man sich ein Favicon generieren, downloaden und in seine homepage einbauen.
Beispiel:

HTML-code zwischen <Head> und </Head>einfügen:
<link rel="Shortcut Icon" href="pfad
/favicon.ico" type="image/x-icon" />

Zurück zum Seiteninhalt